Der Tandemsprung :

Ein Fallschirmsprung aus 4000m Höhe zu zweit, bei dem sie an einen erfahrenen Tandemmaster festgegurtet werden.

Wie funktioniert das ?

Ihr Tandemmaster erklért ihnen den Ablauf des Sprungs und die Sicherheitsregeln.

Das Flugzeug bringt sie auf 4000m Höhe. Dafür benötigt das Flugzeug ca. 20 Minuten. Aus dieser Höhe werden sie springen. Somit haben sie Gelegenheit, Straßburg, das Elsass und auch die Ortenau und Teile des Schwarzwaldes von oben zu entdecken.

Das pure Glück bei 200km/h: wéhrend ungeféhr 40 Sekunden fallen sie und sind dabei an ihren Tandemmaster angegurtet. Dies garantiert unglaubliche Gefühle !

In 1500m Höhe öffnet A 1500 mètres, le moniteur ouvre le parachute. Vous évoluez ensuite pendant quelques minutes sous voile. Si vous le souhaitez, vous pilotez vous-même la voile ! Petit à petit le sol se rapproche et ... Vous atterrissez !

Et oui, ce sera déjà fini !

Teilnahmebedingungen :

Ein Tandemsprung ist am Wochenende und an Feiertagen möglich (nehmen sie sich mindestens einen halben Tag lang Zeit.).
Ein medizinischen Gutachten ist verpflichtend. Das Mindestalter betrégt 15 Jahre, Minderjéhrige brauchen eine Autorisation der Eltern. Das Höchstgewicht betrégt 85 kg.

Informationen und Preise : hier klicken.

Die Termine der Kurse können sie hier einsehen: "Kalender".